Karriere im Landratsamt

Das Landratsamt Wartburgkreis zählt mit seinen knapp 700 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern der Region. Das breit gefächerte Aufgabenspektrum in der öffentlichen Verwaltung mit modernen Arbeitsplätzen bietet viele verschiedene und abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten.

  • Vielseitige Berufe & transparente Bezahlung

    Das Landratsamt Wartburgkreis ist Arbeitgeber für verschiedene Berufe - sowohl für Beamte, als auch für Angestellte. Neben typischen Verwaltungsberufen sind zum Beispiel auch Sozialarbeiter, Ärzte, Ingenieure und Hausmeister bei der Kreisverwaltung beschäftigt.

    Die Zahlung des Gehalts und der Besoldung im öffentlichen Dienst ist attraktiv und transparent. Angestellte erhalten darüber hinaus eine jährliche Sonderzahlung und sie können leistungsorientiert eine jährliche Prämie erhalten.

  • Zusatzversorgung

    Beschäftigte der Kreisverwaltung profitieren von einer betrieblichen Altersversorgung. Die Betriebsrente wird zusätzlich zur gesetzlichen Rente gezahlt und unterstützt die Absicherung des Lebensstandards der Versichererten im Alter.

    Die betriebliche Altersvorsorge der Beamten des Landratsamtes Wartburgkreis wird durch den Kommunalen Versorgungsverband Thüringen betreut.

    Für die Angestellten übernimmt die Zusatzversorgungskasse Thüringen als Dienstleister im Rahmen der Zusatzversorgung neben Beratungen zu Fragen rund um die Pflicht- und freiwillige Versicherung (Riester-Rente und Entgeltumwandlug) auch Berechnungen von Versicherungs- und Leistungsverhältnissen sowie Auszahlung von Betriebsrenten und kostenlose Hochrechnungen der Pflichtversicherung und Modellrechnungen der Freiwilligen Versicherung.

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Für den Arbeitgeber Landratsamt Wartburgkreis nimmt die Gesunderhaltung seiner Beschäftigten einen hohen Stellenwert ein.

    Die Etablierung von gesundheitsförderlichen Arbeitsbedingungen ist Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements und dient der Stärkung der persönlichen gesundheitsorientierten Handlungskompetenzen der Beschäftigten. Gestiegene Anforderungen und Belastungen in der heutigen Arbeitswelt können so bestmöglich bewältigt werden.

    Zu den im Landratsamt Wartburgkreis angebotenen Gesundheits- und Bewegungskursen gehören zum Beispiel "Rücken fit", "Nordic Walking" und "Yoga". Das Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagments wird soweit möglich den Bedarfen der Beschäftigten angepasst.

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf

    Familienfreundlichkeit ist für das Landratsamt Wartburgkreis sehr wichtig, denn ein intaktes Familienleben fördert die Freude am Arbeitsplatz und den Erfolg im Berufsleben. Ebenso trägt ein erfüllter beruflicher Alltag zu einem ausgeglichenen Familienleben bei.  Wir wollen, dass Sie glückliche und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind und motiviert Ihren dienstlichen Verpflichtungen nachgehen können.

    Die Arbeitsbedingungen in der Kreisverwaltung sind attraktiv.  Eine flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernzeit ist selbstverständlich für uns, soweit die Kundenorientierung gewährleistet ist.

    Auf Teilzeitwünsche kann unter Beachtung der Aufgaben Rücksicht genommen. Die Kreisverwaltung bietet Ihnen hierfür verschiedene Teilzeitmodelle an.  Sowohl die Stundenzahl, als auch die Verteilung der Arbeitszeit werden soweit möglich individuell an die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angepasst.

  • Interessante Fortbildungsangebote

    Das Landratsamt Wartburgkreis bietet seinen Beschäftigten die Möglichkeit, sich durch Weiterbildungen zu qualifizieren, denn berufliche Fortbildungen fördern die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine moderne Verwaltung setzt auf gut qualifiziertes Personal, um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Neben verschiedenen Seminaren bieten wir z. B. auch für Beamte und Beamtinnen die Möglichkeit des Laufbahnaufstieges.

    Mit der Fortbildung unserer Beschäftigten leisten wir im öffentlichen Dienst einen wichtigen Beitrag für einen attraktiven und zuvorkommenden Bürgerservice. Die Qualität und Wirtschaftlichkeit der Arbeit wird so stetig verbessert.

     

  • Attraktive Arbeitsstelle in der Mitte Deutschlands

    Der Wartburgkreis - in der Mitte Deutschlands gelegen - ist eine attraktive und spannende Region. Hier lässt es sich gut leben und arbeiten.

    Die leistungsstarke Wirtschaft mit langjähriger Handwerkstradition und innovativen Unternehmen z. B. im Bereich der Automobilzulieferindustrie, ermöglichen dem Wartburgkreis dynamisches und zukunftsorientiertes Handeln. Der Wartburgkreis provitiert von der guten Verkehrsanbindung und gehört zu den erfolgreichsten Wirtschaftsstandorten des Freistaats Thüringen.

    Besonders reizvoll ist der Landkreis durch seine vielfältigen Landschaften mit ausgebauten Rad- und Wanderwegen, seine Kurstädte sowie die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten.

Kontakt für Stellenangebote & Ausbildung


Amtsleiter
Herr Flöter


Telefon:03695 615401
Fax:03695 615499
E-Mail: E-Mail an das Haupt- und Personalamt senden

Besucheranschrift

Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

Postanschrift

Postfach 11 65
36421 Bad Salzungen

Allgemeine Sprechzeiten

Montag09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr
Mittwochkein Sprechtag
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:00 Uhr

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

  • Öffentliche Stellenangebote - Telefon: 03695 615500
  • Aus- und Fortbildung - Telefon: 03695 615510

Bitte beachten Sie:

Das Landratsamt Wartburgkreis ist bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Bitte vereinbaren Sie bei dringenden Angelegenheiten einen Termin.

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie