Öffentliche Bekanntmachungen

  • Öffentliche Bekanntmachung der Auslegung des Entwurfs der Thüringer Verordnung über das Biosphärenreservat Rhön

    Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz als oberste Naturschutzbehörde beabsichtigt die Änderung der bestehenden Thüringer Verordnung über das Biosphärenreservat Rhön. Der Entwurf der Rechtsverordnung einschließlich der dazugehörigen Karten kann hiermit gemäß § 22 Absatz 1 und 2 Bundesnaturschutzgesetz und § 10 Abs. 2 Satz 1 bis 3 und Absatz 3 Thüringer Naturschutzgesetz in der Zeit vom 05. September 2022 bis einschließlich 04. November 2022 von jedermann kostenlos an folgenden Stellen eingesehen werden:

     

    Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
    Abteilung 4 Naturschutz und Nachhaltigkeit
    Referat 43
    Löberstraße 34
    99096 Erfurt

    Montag bis Donnerstag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Einsichtnahme in die Auslegungsunterlagen. Die Kontaktdaten sind:  0361 57-393 - 4439 oder – 4405 (telefonisch),

    BiosphaereRhoen@tmuen.thueringen.de (E-Mail).

    Internetseite des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz unter: https://umwelt.thueringen.de, weiter unter:

    „Startseite-Aktuelles-Öffentlichkeitsbeteiligung-Öffentliche Auslegung und Beteiligung zur Änderung der Thüringer Verordnung über das Biosphärenreservat Rhön“

    Thüringer Verwaltungsstelle des Biosphärenreservates Rhön
    OT Zella/Rhön
    Goethestraße 1
    36466 Dermbach

    Montag bis Freitag 9:00 bis 11:3 0 Uhr, Montag bis Donnerstag 13:30 - 15:00 Uhr

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Einsichtnahme in die Auslegungsunterlagen.

    Die Kontaktdaten sind: 0361 57 3923 330 (telefonisch), poststelle.rhoen@nnl.thueringen.de (E-Mail).

     

    Landkreis Schmalkalden-Meiningen
    Fachdienst Natur- und Immissionsschutz
    Untere Naturschutzbehörde
    Haus IV, Raum 107
    Obertshäuser Platz 1
    98617 Meiningen

    Montag, Dienstag und Freitag: 08:30 – 12:00 Uhr

    Donnerstag: 08:30 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:30 Uhr

    Bitte beachten Sie, dass es infolge der CORONA-Pandemie zu geänderten Öffnungszeiten kommen kann. Informieren Sie sich bitte daher über die aktuellen Öffnungszeiten und vereinbaren Sie einen Termin zur Einsichtnahme. Die Kontaktdaten sind:  03693 - 485 8368 (telefonisch), fd.nis@lra-sm.de (E-Mail).


    Wartburgkreis
    Umweltamt
    Untere Naturschutzbehörde
    Raum 202
    Andreasstraße 11
    36433 Bad Salzungen

    Montag, Dienstag und Freitag:  09:00 - 12:00 Uhr

    Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18.00 Uhr

    Bitte beachten Sie, dass es infolge der CORONA-Pandemie zu geänderten Öffnungszeiten kommen kann. Informieren Sie sich bitte daher über die aktuellen Öffnungszeiten und vereinbaren Sie einen Termin zur Einsichtnahme.

    Die Kontaktdaten sind 0 36 95 / 61 - 67 01 (telefonisch),  umwelt@wartburgkreis.de, (E-Mail).

     

    Bedenken und Anregungen können während der oben angegebenen Auslegungsfrist entweder schriftlich beim Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz, Referat 43, Postfach 900365, 99106 Erfurt oder elektronisch per E-Mail an: BiosphaereRhoen(at)tmuen.thueringen.de vorgebracht werden.

    Diese Bekanntmachung wird auch auf der Internetseite des TMUEN unter https://umwelt.thueringen.de, weiter unter: „Startseite-Aktuelles-Öffentlichkeitsbeteiligung-Amtliche Bekanntmachung der Auslegung des Entwurfs der Thüringer Verordnung über das Biosphärenreservat Rhön“ veröffentlicht.

    Mit dieser öffentlichen Bekanntmachung sind Veränderungen und sonstige Handlungen, die geeignet sind, den Schutzgegenstand nachteilig zu verändern, in den Kern- und Pflegezonen verboten.

     

     

    Erfurt, ………………………….

    Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

    Die Ministerin
    Anja Siegesmund

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie