Wettbewerbe und Auszeichnungen

Das Engagement und die Aktivitäten für Klimaschutz und Nachhaltigkeit kann durch die Auszeichnung in verschiedenen thematischen Wettbewerben gewürdigt werden, auf Landes- als auch Bundesebene. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Wettbewerben und Auszeichnungen.

Büro & Umwelt
Jährlicher bundesweiter Wettbewerb für Kommunen, Unternehmen und weitere Einrichtungen zur Auszeichnung für den schonenden Umgang mit Ressourcen im Büroalltag.  Weitere Informationen >>


Energiesparmeister
Jährlicher bundesweiter Wettbewerb zur Auszeichnung kreativer, effizienter Klimaschutzprojekte an Schulen.  Weitere Informationen >>
 

IKU – Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt
Auszeichnung für das Engagement von Wirtschaft + Forschung für Klima und Umweltschutz (Technologien, Verfahren, Prozessen, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle) durch das BMU. Weitere Informationen >>


Klimaaktive Kommune
Jährlicher bundesweiter Wettbewerb für Städte, Landkreise und Gemeinden des Bundesumweltministeriums und Deutschen Instituts für Urbanistik (DIfU). Bewerbungen in vier Kategorien rund um die Themen Ressourcen- und Energieeffizienz, Mobilität, Mitmachen und Digitalisierung sind möglich. Weitere Informationen >>


Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt
Bundeswettbewerb für die Auszeichnung von Projektideen zur Verbesserung für Stadtnatur, Insekten und deren Lebensräume sowie Umweltbildung und gesellschaftlichem Engagement. Weitere Informationen >>


Papieratlas
Drei bundesweite Wettbewerbe zur Auszeichnung die recyclingpapierfreundlichsten Städte, Landkreise und Hochschulen durch die Initiative Pro Recyclingpapier. Weitere Informationen >>
 

Thüringer EnergieEffizienzpreis
Jährliche Auszeichnung für Unternehmen und Kommunen mit erfolgreichen Projekten, innovativen Produkten und Ideen zum Thema Klimaschutz und Energieeffizienz, ausgerichtet von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA).Weitere Informationen >>
 

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie