Kultur

Kunst und Kultur im Wartburgkreis

Der Wartburgkreis ist reich an kulturellen Schätzen aus vielen Epochen. Davon zeugen nicht zuletzt die zahlreichen Burgen und Schlösser mit ihren Landschaftsgärten und Parks. Auch künstlerische Kleinode wie Schnitzereien und Skulpturen sind fast wie zufällig in der herrlichen Landschaft zu finden.

Namhafte Künstler wie Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Telemann, Michael Praetorius, Friedrich Lux oder Johann Melchior Molter haben in der Region gewirkt und ihre Spuren hinterlassen.

Thüringens einzige staatliche Berufsfachschule für Holzbildhauer ist in Empfertshausen im Wartburgkreis beheimatet.

Die Erinnerungskultur hat auf Point Alpha , der Gedenkstätte im ehemaligen Grenzgebiet in der Rhön, einen ganz besonderen Platz.

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie