Kreisplanung

Die Kreisplanung befasst sich mit der langfristigen, strategischen und zukunftsweisenden Entwicklung des Landkreises unter Berücksichtigung der strukturellen Besonderheiten. Sie beinhaltet übergreifende Querschnittsaufgaben und agiert in enger Verflechtung mit einer Vielzahl von Partnern. Die Kreisplanung vertritt zudem, zusammen mit anderen Fachabteilungen, die Belange des Landkreises gegenüber übergeordneten Planungen als auch in regionalen Entwicklungsvorhaben. Weiterhin koordiniert sie regionale Abstimmungsprozesse und fungiert als Ansprechpartner in allen Fragen der Raum- und Regionalentwicklung.

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie