Radverkehr

Immer mehr Menschen im Wartburgkreis nutzen das Fahrrad als Verkehrsmittel für ihren Weg zur Arbeit, Schule oder Ausbildung, für die Freizeit, zum Einkaufen oder den Urlaub.  Das ist nicht nur gesund, sondern entlastet auch die Umwelt. Durch den weiteren Ausbau einer sicheren und attraktiven Infrastruktur – bestehend aus gut ausgebauten Radwegen, Sharing-Systemen sowie sicheren Abstellanlagen an POIs und Verknüpfungspunkten zum ÖPNV – wollen wir die Nutzung des Fahrrades im Alltag weiter ausbauen.

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie