Elterngeld

ACHTUNG! ; gilt für Geburten ab dem 01.09.2021:

 

Aufgrund von Rechtsänderungen im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) müssen für die Beantragung von Elterngeld neue Antragsformulare verwendet werden. Diese sind noch nicht auf den unten angegebenen Internetseiten verfügbar. Für eine Beantragung des Elterngeldes für Geburten ab dem 01.09.2021 können Sie sich die nachfolgend bereitgestellten Formulare ausdrucken oder von der Elterngeldstelle des Wartburgkreises zuschicken lassen.

BEEG-Antrag_Anlage_1_Monats-Liste_für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_1-1_Beispiele BEG_EGP_PBM_für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_2-3_Einkommen-VOR-NACH-Geburt__für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_4_Arbeitgeberbescheinigung_Einkommen-NACH-Geburt__für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_5_Arbeitgeberbescheinigung_Arbeitszeit-Nachweis__für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_6_Ausländerbehörde__für Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_Anlage_7_Informationsblatt zum Antrag auf Elterngeld für Geburten ab 01092021

BEEG-Antrag_Anlage_8_Anschriften_EGS_für_Geburten_ab_01092021

BEEG-Antrag_für_Geburten_ab_01092021

 

Rechtsgrundlage für die Gewährung von Bundeselterngeld ist das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) in der jeweils aktuellen Fassung.

Alle wichtigen Informationen zum Thema Elterngeld erhalten Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Hier finden Sie u. a. Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten des Elterngeldbezuges, einen Elterngeldrechner sowie alle Antragsformulare nebst Anlagen. Des Weiteren ist der Zugang für die digitale Beantragung des Elterngeldes auf der Internetseite hinterlegt.

Die Antragformulare können auch hier heruntergeladen werden.

Ferner erhalten Sie Anträge auf Elterngeld nach der Geburt des Kindes im Klinikum Bad Salzungen im St. Georg Klinikum Eisenach sowie im Amt für Versorgung und Migration (Elterngeldstelle) des Landratsamtes Wartburgkreis. Auf Wunsch werden diese auch von der Elterngeldstelle zugesandt.

 

 

Kontakt


Zuständigkeit                          Telefon

A - L                                              03695 617524
M - Z                                             03695 617523

Telefax: 03695 617599


E-Mail: E-Mail an das Amt für Versorgung und Migration senden

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie