Tierseuchenbekämpfung

Eine weitere wichtige Aufgabe des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes ist die Vorbeugung und Bekämpfung von Tierkrankheiten und Tierseuchen einschließlich Zoonosen (vom Tier auf den Menschen übertragbare Krankheiten). Durch regelmäßige Kontrollen und Probenahmen wird ein schnelles Handeln bei Verdacht einer Tierseuche garantiert. Im Falle des Ausbruchs einer Tierseuche werden durch das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt die erforderlichen Maßnahmen wie Anordnungen von Betriebssperren und -räumungen, Einrichtungen von Sperr- und Beobachtungsgebieten sowie die Organisation und Durchführung von Probenahmen und Untersuchungen durchgeführt.

Links:

 

Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz

Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit

 

Merkblätter:

 

Kennzeichnung von Einhufern

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie