Regelbedarfsstufen

Die Regelbedarfsstufen für die Leistungsgewährung nach dem SGB XII

Die Höhe der Regelbedarfe wird jährlich neu festgesetzt.

Für 2019 werden folgende Beträge anerkannt:

  • für eine allein stehende Person 424,00 Euro
  • bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres 245,00 Euro 
  • ab Beginn des siebten bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres 302,00 Euro 
  • ab Beginn des 15. Lebensjahres 322,00 Euro
  • Leben Ehegatten oder Lebenspartner zusammen, beträgt der Regelsatz 382,00 Euro
  • Der notwendige Lebensunterhalt in Einrichtungen umfasst 339,00 €.

Für 2020 werden folgende Beträge anerkannt:

  • für eine allein stehende Person 432,00 Euro
  • bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres 250,00 Euro 
  • ab Beginn des siebten bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres 308,00 Euro 
  • ab Beginn des 15. Lebensjahres 328,00 Euro
  • Leben Ehegatten oder Lebenspartner zusammen, beträgt der Regelsatz 389,00 Euro.
  • Der notwendige Lebensunterhalt in Einrichtungen umfasst 345,00 €.

Zuständigkeiten Sozialamt- Regelbedarf


Anfangsbuchstabe NachnameTelefonnummerZimmernummer
A, B, C, D, E, Fq, Q, R03695 617023S 15
Fr, G, H, I, J, S - Schm03695 617022S 3
Ko - Kz, L, M, N, O, P03695 617029S 3
Ka - Kn, Schn - Sz, T, U, V, W, X, Y, Z

03695 617056

S 15

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie