Untere Denkmalschutzbehörde

Untere Denkmalschutzbehörde

Die Untere Denkmalschutzbehörde ist zuständig für die Umsetzung des Thüringer Denkmalschutzgesetzes und der darauf aufbauenden Rechtsvorschriften. Hierzu zählt insbesondere die Prüfung von Anträgen auf denkmalschutzrechtliche Erlaubnis und Erteilung entsprechender Bescheide bzw. Zustimmungen.

Denkmalbesitzer oder Kaufinteressenten von Denkmalen können bei Bedarf Beratungsleistungen durch die Untere Denkmalschutzbehörde in Anspruch nehmen.

Eigentümer denkmalgeschützter Gebäude können Anträge auf finanzielle Unterstützung bei baulichen Maßnahmen stellen und können für den Erhalt und die Pflege eines Kulturdenkmales einkommenssteuerliche Vergünstigungen beantragen.

Kulturdenkmale im Sinne des Thüringischer Denkmalschutzgesetzes sind "Sachen, Sachgesamtheiten oder Sachteile, an deren Erhaltung aus geschichtlichen, künstlerischen, wissenschaftlichen, technischen, volkskundlichen oder städtebaulichen Gründen sowie aus Gründen der historischen Dorfbildpflege ein öffentliches Interesse besteht. Kulturdenkmale sind auch Denkmalensembles (bauliche Gesamtanlagen, kennzeichnende Straßen-, Platz- oder Ortsbilder bzw. Ortsgrundrisse, historische Park- und Gartenanlagen oder historische Produktionsstätten)." Bodendenkmale sind (bewegliche oder unbewegliche) Sachen, bei denen es sich um Zeugnisse, Überreste oder Spuren menschlicher Kultur ("archäologische Denkmale") oder tierischen oder pflanzlichen Lebens ("paläontologische Denkmale") handelt, die im Boden verborgen sind oder waren.

Detaillierte Informationen und Formulare finden Sie auf der Seite der Online-Verwaltung Thüringen.

Formulare und Merkblätter - Online-Verwaltung Thüringen

Kontakt Bauordnungsamt - Untere Denkmalschutzbehörde


Bauordnungsamt
Untere Denkmalschutzbehörde


Telefon:03695 616526
Fax:03695 616599
E-Mail: E-Mail an das Bauordnungsamt senden

Besucheranschrift

Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

Postanschrift

Postfach 11 65
36421 Bad Salzungen

Allgemeine Sprechzeiten

Montag09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr
Mittwochkein Sprechtag
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie:

Es wird empfohlen, einen Termin zu vereinbaren

Der Zutritt in das Landratsamt ist nur mit einer qualifizierten Mund-Nase-Bedeckung möglich. Dies gilt im Übrigen auch für alle Außenstellen des Landratsamtes.  

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie