Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Bürgerbeauftragte

Ihre Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderungen und Bürgerbeauftragte ist Ansprechpartnerin für die vielschichtigen Probleme der Bürgerinnen und Bürger des Wartburgkreises.

Sie steht zur Verfügung bei:

  • Rehabilitation und gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von Menschen mit Behinderungen
  • Hilfe und Unterstützung bei Belangen der Barrierefreiheit von Menschen mit Behinderungen
  • Unterstützung beim Informationsfluss zwischen beteiligten Einrichtungen, Ämtern, Verbänden und Einzelpersonen in behinderungspolitischen Fragen und Führen von Einzelgesprächen
  • Vermittlung rechtlicher Grundlagen bei Menschen mit Behinderungen

Zu den Aufgaben zählen darüber hinaus die Information und Beratung über die Zuständigkeiten der verschiedenen Fachbereiche der Verwaltung, Hilfe beim  Lesen und dem Umgang mit Bescheiden sowie die Beratung der Bürgerinnen und Bürger bei den verschiedenen Antragstellungen.

    Kontakt Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Bürgerbeauftragte


    Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Bürgerbeauftragte
     


    Telefon: 03695 615115
    E-Mail: E-Mail an die Kommunale Beauftrage für Menschen mit Behinderungen, Bürgerbeauftragte senden

    Besucheranschrift

    Erzberger Allee 14
    36433 Bad Salzungen

    Postanschrift

    Postfach 11 65
    36421 Bad Salzungen

    Sprechzeiten nach Terminvereinbarung

    Bitte beachten Sie:

    Für Besuchervorsprachen ist vorab ein Termin zu vereinbaren

    Beim Betreten des Landratsamtes ist das Anlegen eines Mund-Nasen-Schutzes erwünscht.

    Dies gilt im Übrigen auch für alle Außenstellen des Landratsamtes.  

    Maßnahmen gefördert durch EFRE

    Lokale Partnerschaft für Demokratie