Zahnärzteteam des Gesundheitsamtes hat eine Kinderzeitschrift gestaltet

Mit der Kinderzeitschrift „Knusper“ möchte das Zahnärzteteam des Gesundheitsamtes Wartburgkreis die Grundschüler im Wartburgkreis künftig noch besser zum Thema Zahnpflege und gesunde Ernährung aufklären. Die Zahnärztinnen haben dazu ein liebevoll gestaltetes und illustriertes Heft entwickelt.

Darin lädt ein kleiner Elefant namens „Knusper“ auf vielen Seiten zum Malen, Spielen, Basteln und Rätseln ein und erklärt auf spielerische Weise, was die Zähne gesund hält, warum Zähne anfangen zu wackeln und neue, größere Zähne wachsen, welche Lebensmittel lecker und gesund sind, wie man seine Zähne am besten putzt und vieles mehr.

Dr. Stefanie Engel hat die Zeitschrift nicht nur inhaltlich konzipiert, sondern auch mit einer Vielzahl liebevoll gezeichneter Illustrationen versehen. „Mit unserer Kinderzeitschrift „Knusper“ möchten wir nicht nur Kinder, sondern auch alle Eltern und Pädagogen motivieren, unsere Arbeit zu unterstützen. Das Heft kann zuhause zusammen mit den Eltern gelesen werden. Ebenso kann es auch als Lehrmaterial in den Unterricht eingebaut werden“, so Dr. Stefanie Engel.

Landrat Reinhard Krebs ist begeistert von der Initiative der Zahnärztinnen. Bei der Übergabe in der Grundschule Förtha an die Schulkinder der 1. und 2. Klassen legte er Kindern, Lehrern und Eltern das Heft gleichermaßen ans Herz.

Alle Kinder der ersten und zweiten Klassen und auch alle Vorschulkinder des gesamten Wartburgkreises werden in den nächsten Wochen diese Kinderzeitschrift erhalten. Dafür wurden 4500 Exemplare gedruckt.

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie