Truppenübung im Kreisgebiet

Die Bundeswehr führt am 23. Juli eine Übung im Wartburgkreis durch. Es handelt sich hierbei um einen Orientierungsmarsch beginnend in den Gemeinden Gerstungen (Unterellen), Werra-Suhl-Tal (Dankmarshausen), Unterbreizbach (Deicherode), Dermbach (Neidhartshausen) zurück nach Bad Salzungen. An der Übung nehmen jeweils ca. 20 Soldaten mit 3 Fahrzeugen teil. Wanderer, Jäger und sonstige Personen werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

 

 

Maßnahmen gefördert durch EFRE

Lokale Partnerschaft für Demokratie