19.12.2016

Der Abfallwirtschaftszweckverband Wartburgkreis - Stadt Eisenach informiert:

Änderung der Hausmüll- und Bioabfallentsorgung anlässlich des 2. Weihnachtsfeiertages

Der Abfallwirtschaftszweckverband Wartburgkreis - Stadt Eisenach (AZV) informiert, dass sich aufgrund des 2. Weihnachtsfeiertages, den 26. Dezember, die Hausmüll- und Bioabfallentsorgung nach dem Feiertag um jeweils einen Tag verschiebt. Alle übrigen Entsorgungstermine (Altpapier, Baumschnitt, Sperrmüll) sind davon nicht betroffen. Diese Feiertagsregelung ist im Abfallkalender 2016 und im Internet unter www.azv-wak-ea.de nachzulesen.

Weiterhin teilt der AZV mit, dass am 24. Dezember die Müllumladestation, der Wertstoffhof und das Schadstoffmobil in Großenlupnitz geschlossen sind. Am 31. Dezember sind die Müllumladestation und der Wertstoffhof in Großenlupnitz nur bis 12 Uhr für private Anlieferungen geöffnet. Für gewerbliche Anlieferungen bleibt die Anlage am 31. Dezember geschlossen. Das Schadstoffmobil steht am 31. Dezember nicht zur Anlieferung von Schadstoffkleinstmengen auf dem Wertstoffhof in Großenlupnitz zur Verfügung.

Der AZV wünscht allen Bürgern ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2017.