Eröffnung des Ausbildungsjahres 2017/18

HERZLICH WILLKOMMEN im Landratsamt Wartburgkreis!

Landrat Reinhard Krebs hat am 31. Juli 19 jungen Leuten Ausbildungs- und Arbeitsverträge überreicht. Sechs Azubis haben ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten beendet und werden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Zum Glück werden der Kreisverwaltung die Azubis nicht knapp - auch in diesem Jahr gab es wieder über 100 Bewerbungen. Der Wartburgkreis hat seit 1994 über 200 Jugendliche ausgebildet, die überwiegend aus dem Wartburgkreis kamen. Dass sie in ihrer Heimat bleiben können, freut nicht nur die Eltern - auch den Jugendlichen sind die guten beruflichen und vor allem die großen Chancen auf einen anschließenden Arbeitsvertrag im Landratsamt bewusst. Der ein oder andere Bürgermeister im Wartburgkreis hat im Übrigen auch eine hervorragende Ausbildung im Landratsamt genossen und steht nun mit bestem Verwaltungswissen den Bürgern und Bürgerinnen seiner Gemeinde oder Stadt zu Verfügung. Dass der Wartburgkreis ausbildet und die jungen "Fachkräfte" gute Übernahmechancen haben, ist für die Kreisverwaltung wegweisend, um den Bürgerinnen und Bürgern gute Dienste leisten zu können.