01.07.2016

Taschen machten gute Werbung in Sebnitz

Fast alle Festumzugsteilnehmer trugen am Ende eine Eisenacher Wandertagstasche, Fotos: Anke Franz

1.800 verteilte Wandertagstaschen zierten den Marktplatz und den Festumzug von Sebnitz und bewarben so die Wandertagsregion Eisenach 2017. Zu Gast im sächsischen Sebnitz waren 57 Wandervereine mit über 3.000 Ortsgruppen aus ganz Deutschland. Alle waren begeistert vom guten Stand der Vorbereitungen in Eisenach und der Wartburgregion für den Wandertag im nächsten Jahr. In den Taschen nahmen die Wanderer bereits das Veranstaltungsheft der Region für 2017, ein Imagebuch und ein Gastgeberverzeichnis mit.

Auf dem Sebnitzer Marktplatz bewarben die Touristiker aus der Wartburgregion vier Tage lang die 2017 geplanten 95 Touren sowie zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote in Eisenach und den umliegenden Tourismusregionen des Wartburgkreises.