Regelbedarfsstufen

Die Regelbedarfsstufen für die Leistungsgewährung nach dem SGB XII

Die Höhe der Regelbedarfe wird jährlich neu festgesetzt.

Für 2017 werden folgende Beträge anerkannt:

  • für eine allein stehende Person 409,00 Euro
  • bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres 237,00 Euro 
  • ab Beginn des siebten bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres 291,00 Euro 
  • ab Beginn des 15. Lebensjahres 311,00 Euro

Leben Ehegatten oder Lebenspartner zusammen, beträgt der Regelsatz 368,00 Euro.