Kommunale Gesundheitsförderung und Prävention

Die Aufgabe der Koordinatorin für Kommunale Gesundheitsförderung und Prävention ist die Organisation von Maßnahmen, die die Voraussetzung für gesunde Lebensverhältnisse entsprechend des Bedarfs in der Kommune schaffen.

Es werden Veranstaltungen, Vorträge, Workshops, Gesundheitstage sowie Aktionen in Einrichtungen der Region (Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der offenen Jungendarbeit) entwickelt und veranstaltet.

Der Wartburgkreis nimmt am bundesweiten Partnerprozess „gesund aufwachsen für alle“ teil.
Im Jahr 2012 konnte außerdem ein „Runder Tisch Gesundheit“ in der Wartburgregion aufgebaut und etabliert werden.

 

Ansprechpartner(in) Telefon Zimmer
Frau Nicole Briechle 03695 617419 66