Allgemeine Fahrerlaubnisangelegenheiten:

  • Erteilung, Erweiterung und Verlängerung der allgemeinen Fahrerlaubnis und der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung
  • Umschreibung auf Grund einer ausländischen Fahrerlaubnis sowie einer Dienstfahrerlaubnis
  • Umtausch eines Führerscheins und Ausstellung des Führerscheins nach Verlust
  • Internationaler Führerschein
  • Sonstige Fahrerlaubnisangelegenheiten (Karteikartenabschriften, Namensänderungen u. ä.)
  • Fahrerkarten für digitale Kontrollgeräte
  • Eintragung der Berufskraftfahrer-Qualifikation in den Führerschein

 Ansprechpartner:

Sachbearbeiter(in) - Bad SalzungenTelefonZimmer
Frau Schiller03695 616118
9
Frau Rutke-Berkes03695 616133
9
Frau Ebert03695 61611210

 

 

Sachbearbeiter(in) - EisenachTelefonZimmer
Herr Andres03695 616169102
Frau Schwerd03695 616168102

 

 

 

 

 

 

Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Entziehung, ordnungsbehördliche Maßnahmen

Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Entziehung/Verzicht:

Hinweis: Alle Verfahren werden in Bad Salzungen bearbeitet.

Ansprechpartner:

Zimmer 41

Herr Rübsam       Tel.: 03695/616137

 

 

Zimmer 42

Frau Weber          Tel.: 03695/616117

Frau Scholl           Tel.: 03695/616111

 

 

Durch die Außenstelle Eisenach können entsprechende Anträge angenommen werden. 

 

Ordnungsbehördliche Maßnahmen:

  • Fahrerlaubnis auf Probe
  • Fahreignungs-Bewertungssystem
  • Klärung von Eignungszweifeln im Zusammenhang mit Alkohol, Betäubungsmitteln, Arzneimitteln 
  • allgemeine Kraftfahreignung (körperlich-geistige Mängel, Verstöße gegen verkehrsrechtliche Vorschriften oder Straftaten)
  • Klärung von Befähigungszweifeln

 Hinweis: Die Bearbeitung erfolgt in der Regel in der Dienststelle Bad Salzungen.

Zimmer 41

Herr Rübsam     Tel.: 03695/616137

 

Zimmer 42

Frau Weber       Tel.: 03695/616117

Frau Scholl        Tel.: 03695/616111