27.06.2018

Staßenbauarbeiten in Sondra, Unterellen, Wutha-Farnroda ab Montag, 2. Juli

Wutha-Mölmen Sperrung im Richtungsverkehr

Wegen Straßenbauarbeiten der Gemeinde Wutha-Farnroda erfolgt von Montag, 2. Juli ab 7 Uhr bis ca. Freitag, 6. Juli, 17 Uhr eine Verkehrsführung für die Straße „Am Rotberg“ im Richtungsverkehr. Die Straßenbauarbeiten finden unter halbseitiger Verkehrsführung wechselseitig statt: und zwar von der Kreuzung B 88 (Netto) in Richtung Wohngebiet Mölmen (Ringstraße, Taubenacker). In Richtung Kreuzung B 88 – Ruhlaer Straße – Am Schunkenhof ist kein Verkehr möglich. Die Verkaufseinrichtungen sind nur eingeschränkt erreichbar. Die Umleitung erfolgt vom Wohngebiet „Mölmen“ über Am Taubenacker – Ruhlaer Straße – Bamberger – Mosbacher Straße – Am Schunkenhof.

Unterellen – Verkehrsänderung wegen Trinkwasserleitungsbau

Wegen dringender Trinkwasserleitungsarbeiten im Bereich Unterellen, Auf der Aue (Höhe Agrargenossenschaft) wird die derzeit gesperrte K 509 „Alte Chaussee“ vorübergehend von Montag, 2. Juli um 9 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 6. Juli um 17 Uhr als Umleitungsstrecke zur bauzeitlichen Befahrung freigegeben. Anschließend wird die „Alte Chaussee“ (K 509) wieder zur weiteren Fertigstellung der Kreisstraße gesperrt.

Vollsperrung Sondra (K 7)

Von Montag, 2. Juli ab 8 Uhr bis voraussichtlich Samstag, 11. August um 17 Uhr erfolgt eine Vollsperrung der K 7 in der nördlichen Ortsdurchfahrt Sondra in zwei Bauabschnitten wegen Straßenbauarbeiten. Eine Umleitung besteht nur über Sondra – L 3007 – Wutha-Farnroda – B 88 Seebach – Schwarzhausen sowie umgekehrt. Ebenfalls kann über Mechterstädt – Laucha nach Schwarzhausen verkehrt werden.