14.03.2018

Weiterhin kostenlose Nutzung der Schulsporthallen des Wartburgkreises durch Vereine

Anträge bis 15. Mai 2018 erforderlich

Das Landratsamt Wartburgkreis weist daraufhin, dass im kommenden Schuljahr 2018/2019 den eingetragenen Sportvereinen mit Sitz im Wartburgkreis die Schulsporthallen des Landkreises wieder kostenlos für den Trainingsbetrieb zur Verfügung gestellt werden.

Die Anträge dazu sollen bitte bis zum 15. Mai 2018 beim

Landratsamt Wartburgkreis
Amt für Schule und Kultur
Sachgebiet Schulorganisation,
Sport- und Kulturförderung
Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

eingereicht werden. Anträge die nach dem 15. Mai 2018 eingehen, können nur noch bedingt berücksichtigt werden.

Folgende Angaben sind erforderlich:

-          Namen des Vereins

-          Anschrift und Vorsitzender mit Tel.-Nr.

-          Name der beantragten Sporthalle

-          beantragter Wochentag mit den gewünschten Trainingszeiten

-          Angabe der Mannschaft/Altersklasse/Sportart

-          Verantwortlicher Übungsleiter mit Tel.-Nr.

Die Vereine werden gebeten, nur einen Antrag für alle Abteilungen zu stellen.
Es können nur die Anträge bearbeitet werden, die o. g. Angaben enthalten.
Vorrang haben die Sportarten, die den Kinder- und Jugendsport betreffen, im Wettkampfbetrieb stehen, sowie die Hallensportarten.

Die Termine für die Durchführung von Punktspielen und Wettkämpfen sind unmittelbar nach Vorlage der Ansetzungen der Verbände zu beantragen.