12.10.2017

Verlängerung der Vollsperrung an der L 2119 bei Ruhla

Wegen erheblicher Baugrundprobleme im Fahrbahnrandbereich ist eine Verlängerung der Vollsperrung der Landesstraße zwischen Ruhla und Glasbachstein bis voraussichtlich  Freitag, 20. Oktober, 13 Uhr erforderlich. Anschließend wird der Straßenverkehr wieder freigegeben.