13.09.2017

Willkommensgeschenk für frischgebackene Eltern

Im Klinikum Bad Salzungen und im St.Georg Klinikum Eisenach erhalten Familien aus dem Wartburgkreis und der Stadt Eisenach mit der Geburt eines Kindes ab sofort einen Elternordner mit Babykalender. Der Ordner unterstützt Eltern, alle Unterlagen des Kindes sicher und übersichtlich aufzubewahren. Und erleichtert zu verschiedenen Themenschwerpunkten die Suche nach Kontaktdaten relevanter Ansprechpartner.
Der beiliegende Babykalender begleitet die Eltern durch das erste Lebensjahr. Er informiert über die Entwicklungsschritte des Kindes, gibt Spielideen und greift unter anderem Themen wie „Babypflege, Babys und Kleinkindertragen oder Ausflugsziele in der Wartburgregion“ auf. Außerdem kann er als Terminplaner genutzt werden, um den Familienalltag zu organisieren. Ein weiteres kleines „Gimmick“ ist das Babytagebuch. Es hilft den Eltern, wichtige Entwicklungsschritte des Kindes zu notieren, damit beispielsweise der Zeitpunkt der ersten Gehversuche nicht in Vergessenheit gerät.

Der Elternordner mit Babykalender wurde in Zusammenarbeit des Landratsamtes Wartburgkreis mit der Stadt Eisenach im Rahmen der Frühen Hilfen entwickelt. Der Landkreis und die Stadt danken ihren Netzwerkpartnern der Frühen Hilfen für die Unterstützung in der Erarbeitung des Materials. Ein großes Dankeschön geht an das Klinikum Bad Salzungen und das St. Georg Klinikum in Eisenach, deren Mitarbeiter den Ordner ausgeben.