Beistandschaft und Unterhalt

Das Sachgebiet bietet für den Bereich Beistandschaften, Pflegschaften an:

Beratung und Unterstützung der Mutter nach Geburt eines Kindes in einem persönlichen Gespräch

  • bei der Vaterschaftsfeststellung
  • bei der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes
  • bei der Möglichkeit, eine Beistandschaft zu beantragen
  • bei der Beurkundung der gemeinsamen elterlichen Sorge

Auf Wunsch kann dieses Gespräch auch in der persönlichen Umgebung der Mutter des Kindes stattfinden.

Beratung und Unterstützung von Elternteilen, die allein für ein Kind zu sorgen haben oder tatsächlich sorgen

  • bei der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes

auf Antrag eines Elternteiles, dem die elterliche Sorge zusteht, die Einrichtung einer Beistandschaft in Angelegenheiten

  • der Vaterschaftsfeststellung
  • der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes

Nähere Informationen finden Sie im Thüringer Zuständigkeitsfinder. Bitte verwenden Sie als Dienstleistung „Beistandschaft“ und als Ort Ihren Wohnort.

 

Ansprechpartner

Zuständigkeit Sachbearbeiter(in) Telefon Zimmer
A - B, J, Sch Herr Martin Bauch 03695 617145 22
C - E, Ro - Rz Frau Doris Engel 03695 617116 J9
F - I, Ra - Re Frau Jana Mlynek 03695 617150 J1
K - M Frau Kathrin Züchner 03695 617157 23
N - Q, Sp - Sz Frau Elke Hahn 03695 617132 J2
Rf - Rn, W - Z Frau Karolin Leitschuh 03695 617131 19
Sa - So (ohne Sch), T - V Frau Ulrike Lesser 03695 617129 J4

 

Besondere Sprechzeiten

Für die Bereiche Amtsvormundschaften, Amtspflegschaften, Beistandschaften und Beurkundungen gelten folgende Sprechzeiten

Do09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr 

sowie nach Vereinbarung.